Volllektorat

Als Lektorin überarbeite ich dein Manuskript, um Inhalt und Form in Einklang zu bringen und das Beste aus deiner Geschichte herauszuholen. Ich möchte Stolpersteine entfernen und deinem Manuskript den letzten Schliff geben. Das tue ich mit Leidenschaft, Sorgfalt und Einfühlungsvermögen, während deine Erzählstimme als Autor:in erhalten bleibt. 

 

Während des gesamten Prozesses stehe ich an deiner Seite und helfe dir, wo ich kann. Das Lektorat und die Überarbeitung stellen einen fließenden Prozess dar, bei dem sich regelmäßig ausgetauscht wird. Daher biete ich dir Gespräche per Videocall oder Telefon an, bei denen wir uns intensiv über dein Projekt unterhalten können. 

Was kann dir ein Lektorat bieten?

Diese Genres lektoriere ich

Ablauf

Anfrage

Du nimmst Kontakt zu mir auf, erzählst mir von deinem Projekt und schickst mir eine Leseprobe. Wenn du ein Exposé hast, darfst du das natürlich mitschicken.


Lass mich gern wissen, in welchem Zeitraum du das Lektorat durchführen lassen möchtest, wie lang dein Text ist und ob du sonstige Anliegen hast.

Probelektorat und Angebot

Ich führe ein gratis Probelektorat von bis zu fünf Normseiten durch und lasse dir ein Angebot zukommen, das du per E-Mail annimmst. 


Zudem bekommst du einen Fragebogen, der dir ermöglicht, mich über alles Wichtige zu informieren, und sicherstellt, dass du die bestmögliche Dienstleistung erhältst.

Lektorat

Du schickst mir den ausgefüllten Fragebogen sowie dein Manuskript und ich beginne mit dem ersten Lektoratsdurchgang. Hierbei überprüfe ich den Inhalt.


Ich arbeite mit der Funktion »Änderungen nachverfolgen« sowie mit Kommentaren in Microsoft Word. Auf Wunsch erfolgt die Bearbeitung auch in PDF-Dateien.


Nach dem ersten Durchgang sende ich dir das Manuskript zurück und du überarbeitest deinen Text.

2. Lektoratsdurchgang

Nachdem du deinen Text überarbeitet hast, schickst du ihn mir zurück und ich achte im zweiten Durchgang auf den Stil, die Verständlichkeit sowie den Aufbau deiner Sätze. 


Schließlich erhältst du ein lektoriertes Manuskript, das für die nächsten Veröffentlichungsschritte bereit ist.


Wenn du einen 3. Lektoratsdurchgang möchtest, in dem ich die Schlusskontrollen durchführe, ist dies gegen einen kleinen Aufpreis ebenfalls möglich.